Sindy, 26, Neuwied: Dünne Sie wünscht sich respektvolle Sexverabredungen

Meistens gehe ich direkt auf das andere Geschlecht zu und bin nicht zu schüchtern um selbst was ins Laufen zu bringen. Jetzt gerade bin ich aber stark beruflich gefordert und habe keine Zeit mehr zum Ausgehen und auch sonst kaum freie Zeit zur Verfügung, so dass ich mich jetzt auf das Näherkommen im Internet beschränken muss.
Allerding sehe ich mich mit teils hanebüchener Respektlosigkeit konfrontiert.

Teilweise werde ich, wohl weil ich dünn und leicht bin, als „geiles Püppchen“ welches man im Bett herumwirbeln kann bezeichnet oder auch als „Geiles Stück“.
Ich zeige mich gerne sexy und möchte meine Reize nicht verstecken, dennoch kann man sich aber auf einem normalen Niveau miteinander unterhalten.

Möchtest du mit mir eine intime Verbindung eingehen, dann sollte man sich gegenseitig Respekt zollen und höflich miteinander umgehen.
Dirty Talk im Bett ist natürlich eine andere Sache. Wenn es heiß zur Sache geht, dann ist das natürlich vollkommen in Ordnung und in Maßen auch stimmungsförderlich. Denn ich bestimmt nicht bieder, wie man auch an meinem sexy Körperschmuck erahnen kann.
Da es mir auch lieb wäre wenn das keine kurze Nummer wird, sondern wir wir uns immer öfter zum Sex verabreden macht es Sinn darauf zu achten, dass man sich richtig gut miteinander versteht und nett miteinander umgeht.

Eigentlich sind das ja auch alles nur ganz normale Dinge, die ich fordere und nicht unerfüllbar. So jetzt bin ich mal gespannt, ob mein kleiner Appell gefruchtet hat und ich nun höflichere Datinganfragen erhalte.

Brustwarzenschmuck
Mein sexy Brustwarzenschmuck

Gratis Anmelden und alles sehen