Amrei, 28, Bad Kreuznach: Ich mag zärtlichen Schmusesex

Wenn ich mich hier durch die vielen Annoncen durchscrolle, dann beschleicht mich das Gefühl, dass die meisten die abartigsten Sexerlebnisse wünschen oder voll pornomäßig drauf sind.
Da laufe ich wohl Gefahr, dass ich den meisten Usern zu langweilig bin. Aber deswegen verbiege ich mich doch nicht.
Es wird ja hoffentlich noch ganz normale User geben, die an normal miteinander schlafen nichts verwerfliches finden.
Ich bin bekennende Schmusex-Liebhaberin und werde es auch bleiben.

Ich plane auch nicht genau was aus uns werden wird, falls man wirklich mal das Vergnügen miteinander hat. Bin da prinzipiell für alles offen, werde aber nichts überstürzen.
Man kommt sich auf dieser Seite etwas näher und dann kann man sich mal besuchen. Auch dann mag ich es langsam angehen und beginnt vielleicht mit einer sanften Massage um langsam intimer miteinander zu werden.
Das genieße ich total und es bringt auch mein Blut in Wallung.
Dann ziehst du mir meinen Slip aus und wir küssen uns innig. Dann geht es weiter und wir fassen uns über all an und streicheln uns bis wir miteinander im Bett verschmelzen. Dann schmusen wir noch etwas nackt und reden miteinander über Gott und die Welt oder genießen einfach nur die wohlige Entspannung, die uns unser Orgasmus beschert hat.
Das hört sich doch gut an? Oder ist dir das unspektakulär?
Wer in dieser Hinsicht auf meiner Wellenlänge ist kann ja mal eine Mail rüberwachsen lassen.

Gratis Anmelden und alles sehen